Team

Am letzten Spieltag unserer Mannschaft lieferten wir uns zwei erfolgreiche Spiele gegen den TV Rastatt und den SSC Karlsruhe.

Dabei ging es für uns um eine erfolgreiche Saison und den Aufstieg in die Landesliga.

Unser erstes Match gegen den TV Rastatt starteten wir mit einem schnellen 25:17 Sieg. Von Satz zu Satz taten wir uns immer schwerer und Rastatt konnte dank unserer immer wiederkehrenden Unruhe aufholen. Wir ließen sie jedoch nicht so weit herankommen, dass sie einen Satz für sich hätten gewinnen können. Den dritten Satz konnten wir zwar nur knapp für uns entscheiden und dadurch das Spiel 3:0 gewinnen, aber dennoch konnten wir nach dem ersten Spiel schon den Aufstieg in die Landesliga feiern.

Gegen den SSC Karlsruhe konnten wir dann etwas entspannter starten und nutzen so die Möglichkeit, auch neue Spieler einzusetzen und auf die nächste Saison vorzubereiten.
Wir kämpften uns Satz für Satz durch das Spiel, mussten aber leider einen Satz abgeben. Dennoch holten wir einen 3:1 Sieg nach Hause.

Sowohl der SSC als auch der TV Rastatt schlugen sich sehr gut, wir konnten jedoch durch unsere Leistung überzeugen und beide Mannschaften schlagen.

Wir freuten uns danach redlich über den Aufstieg und die neuen Herausforderungen, die auf uns in der Landesliga warten.

Wir bedanken uns herzlich bei den zahlreichen Fans, die in Pforzheim dabei waren und uns tatkräftig unterstützten!